Hiddensee

Doodles

auf ein Abenteuer

Blog über meine Aquarellmalerei

Malerin und Muse kritzelt mit Tinte, Bleistift und liebt das Spiel verlaufener Farben. Hier zeige ich gemalte Unikate in meiner Aquarell-Bilder-Galerie und biete Kunstfreunden und Bilderfans Malerei zum Kauf an.

Aktzeichnen

schön, das es endlich wieder ein Angebot für Aktzeichnen in meiner Nähe gibt. Die Kunstschule in Babelsberg hat für uns diesen Termin organisiert. Drei Stunden intensiv beobachten und zeichnen, das strengt an – schult aber das Auge für Proportionen. Wann hat man... mehr lesen

Mein Tag

Seit meinem letzten Artikel sind schon ein paar Tage vergangen. Zum einen wechsel ich gerade den PC und es ist sehr ungewohnt meine Post auf einer Labtop-Tastatur zu schreiben. Wie bei jedem  Umzug muss ich mich erst einrichten. Meine Account alle öffnen und ablaufen,... mehr lesen

Strandkiosk

mal was ganz anderes…der Strandkiosk von Hiddensee. Die Bildkomposition hat mir gefallen. Auf richtig guten Büttenpapier von Hahnemühle lasse ich das Bild noch eine Weile auf mich wirken und gehe inzwischen in die... mehr lesen

weiße Blüte

weniger ist manchmal mehr und so ist auf diesem Bild nicht viel mehr drauf, als eine weiße Blüte mit ein paar Ranken. Der Kontrast hell – dunkel und das Weiß gegen das Indigo. Eine große Fläche gegen filigrane Zweige und der kleine Punkt in Orange, ist auch... mehr lesen

stilisierte Sonnenblumen

mir gefällt diese kleine Malerei für Zwischendurch. Male dich glücklich…wo las ich kürzliche diesen Spruch ? Merken... mehr lesen

Sonnenblumen

der Sommer dreht noch mal so richtig auf. Kürzlich hatte ich einen tollen Strauß Sonnenblumen erwischt und ich fotografierte ihn im Gegenlicht. Heute war das meine Vorlage für ein größeres Format. Wer mag bei der  Sommerhitze unterwegs sein. Baden wäre eigentlich das... mehr lesen

Humor und Geduld

Humor und Geduld sind Kamele, mit denen wir durch jede Wüste kommen. Autor Phil Bosmanns... mehr lesen

Crimezeit

Es war ein regnersicher Urlaubstag auf Hiddenssee, vor einem Jahr. Ich wollte mich aufwärmen und dem Regen entgehen. Also setzte ich mich in Lokal in Kloster und bestellte eine heiße Schokolade. Damit die Zeit nicht lang wurde, denn hier war wirklich nix los,... mehr lesen