Das Leben ist ein Abenteuer

Sketchbook täglich ein Bild

Zeichnungen und Mischtechniken

Aquarelle

Doodles und Zentangle

Sketchbook Aquarelle Zeichnungen und Doodles

Sketchbook  Zeichnungen und Aquarelle, als Malerin und Muse liebe ich die kreative  Malerei mit Farben und Stiften. Unerschöpflich ist die Welt lebendiger Bilder. Für Kunstfreunde zeige ich meine Arbeiten und biete einige Unikate zum Kauf an.  Diese Seiten sind mein malerisches Tagebuch.

Frühnebel

neblige Landschaften im Herbst und spektakuläre Himmelsfarben. In diesen sonnigen Tagen war ich Wochenende noch mal Herbstfarben genießen und unterwegs in der Natur...Gestern war dann Zeit für neue Aquarelle. Seit langem sind es mal wieder Landschaftsbilder, die mir...

mehr lesen

abstrakte Malerei

ein neues Papier von Lana kam mit der letzten Lieferung. Es wurde in einem video gezeigt und das wollte ich ausprobieren. Die glatte Struktur lässt Wasserfarben wie ein flüssiges Medium verlaufen und trocknet in interessanten Strukturen. Darauf lassen sich herrliche...

mehr lesen

old Lady

dieses interessante Gesicht ist ein kleines Format und eigentlich fast zufällig entstanden aus dem experimentieren mit Farben und Linien. Kürzlich fiel es mir wieder in die Hände und es soll einen Platz im Rahmen und hier auf dem Blog...

mehr lesen

Posen zeichnen

hier ein ängstliches Gesicht, das ich in einer Zeitschrift fand. Gestern Abend skizzierte ich mit Kulli. Die  Formen waren nicht allzu schwierig. Nachträglich noch einen Hauch Aquarellfarbe mit Farbstiften als Tupfer. Jeden Tag eine kleine Zeichnung...gut wer das...

mehr lesen

Baum auf dem Grabhügel Hiddensee

unter diesem Baum saß ich lange und blickte über das Land...Hier irgendwo sollte ein Grabhügel sein und wie sich später herausstellte, war er genau an dieser Stelle - unterm Bauf auf einen Hügel. Der Ort lag nahe der höchsten Erhebung auf dem Dornbusch. Man ist...

mehr lesen

entschleunigen

Da fällt mir ein tolles Buch ein das ich vor Ewigkeiten las. Sein Titel: "die Entdeckung der Langsamkeit" - ein brühmter Schriftsteller verfasste es. Die Geschichte eines Junge der zum Mann wurde, und mit seiner Langsamkeit die Welt änderte. Mich nervt die Hektik und...

mehr lesen

Haus in Vitte

mein erster Urlaubstag auf Hiddensee war wolkenverhangen. Und gerade als ich am Wegrand begann den Skizzenblock aus der Tasche zu holen fielen die ersten Regentropfen. Dieses Blau-Weiss des Hausen mit dem Reeddach reizte mich den Stift zu nehmen. Die große Linde unter...

mehr lesen

Embryo

aus  meiner Serie von kleinen Malereien - zeige ich heute dieses Aquarell. Ich habe es Embryo genannt, weil es mich an die Vorstufen einer Entwicklung denken lässt. Alles entwickelt sich eben. Hier kommt es ohne Kommentar....

mehr lesen