gestern Abend zeichnete ich noch eine Farbskizze von einem meiner Lieblingsmotive. Der rostige Dampfer liegt an einem verlassenen Kai in Hiddensee. Er ist von oben bis unten beschmiert mit Grafitis und wohl Kinderspielplatz. Ein Zaun soll ungebetene Gäste fern halten. Ich habe den Moment genutzt, nicht nur für Fotos, sondern auch für eine Farbskizze. Das war vor zwei Jahren. Gestern nahm ich mir das Foto noch einmal her und malte das Motiv neu. Das Großformat in Aquarell ist auf www.aquarellkunst.com zu sehen.  Hier eine kleine Farbskizze mit wasserfesten Tuschestiften „Pitt Artist Pen“ von Faber-Castell. Ich sage einfach, es ist besserer Filzstift, drückt aber nicht durch und wer die gesamte Farbpalette davon braucht muss ganz schön Geld hinblättern. So war der Tag schnell rum, ich merkte nicht mal wie mein Magen knurrte. Ist auch gut so, denn die Waage zeigt einfach mal zu viel an. Mein Sport ist  gestern wieder ins Malwasser gefallen.

Merken

Merken