kurzfristig gesellte ich  mich dazu,…noch freie Kursplätze …pleinair malen in Neu-Langerwisch. Obwohl gestern meine Teilnahme noch unklar, weil mein Auto streikte.  Es war nur die Batterie und Andys Starthilfe brachte alles wieder ins Rollen. Sonnabend Vormittag und regnerisch –  Neu Langerwisch ein malerischer Ort umgeben von alten Baumalleen, Wiesen und Feldern. Hat mir Spaß gemacht und ich versinke für Minuten in einer Welt aus Motiv, Farbe und Papier. Der Himmel sandte uns ein paar Regentropfen, die sich schlicht  aufs Bild mogelten. Auch die Dorfkatze begutachtete unsere Arbeiten. Bin zufrieden, wenn auch die Frage zu klären bleibt, welches von meinen drei Bilder am Besten ist. Das beantwortet mir ja vielleicht das Aquarellforum.

Egal meine  Werke von heute findet ihr unter aquarellig

Hier ein paar Eindrücke: