wollte ich doch schon immer  malen – Winterlandschaften. Im Sommer ist dafür nicht die rechte Zeit, aber nun. Auf Nachfrage und ausdrücklichen Wunsch sind vier Winterlandschaften entstanden, die mir enormen Spaß gemacht haben. Dieses Motiv stammt aus der Meisterschule von Martin Lutz und ich habe es vor drei Jahren breits gemalt. Wie immer findet mein strenges Auge hier und da Kleinigkeiten die es nächstes Mal zu verbessern gilt, doch insgesamt schöne Farbkontraste und ein echter Hingucker. Das Aquarell ist im Dawanda-Shop im Augenblick preisgünstig zu haben – ein echtes Bild der Saison. Ich genieße meine freien Tage und werde morgen einen Besuch bei Muttern einlegen. Heute war ich in Potsdam zum Weihnachtsmarkt. Gekauft habe ich nix, schlecht gegessen und so geht der Tag zu ende. Wenigsten war ich viele auf  den Beinen, denn so gemütlich eine Couch auch ist, ich fühle wie meine Glieder steif werden. Morgen heißt es früh aufstehen. Ich freue mich auf meine Reise.

malerische Winterbilder

malerische Winterbilder

Merken