Aquarell Dorf an der Heide

Aquarell Dorf an der Heide

ich bekam richtig Mallaune als ich die spätsommerlichen Tage auf Hiddensee erlebte. Die Temperaturen angenehm und immer eine leichte Briese, um die Nase bin ich alle Ecken abgelaufen. Lediglich auf der Swanteaussicht war ich nicht. Einige Wege wachsen immer mehr zu...
Wenn der Himmel die Erde küsst

Wenn der Himmel die Erde küsst

aus meiner Landschaftserie möchte ich heute noch dieses stimmungsvolle Aquarell posten. Immer öfter male ich Bilder die nass in nass  den Zufall von Farbverläufen mit einschließt. Hier ein Tropfen Wasser, dort ein paar Spritzer oder gekonnt gesetzte Pinselspuren die...
Nebelmorgen

Nebelmorgen

Das Aquarell ist wie geschaffen Bilder mit zarten Farbverläufen zu malen.  Diese Nebelstimmung in blau und grau ist beruhigend und passt auch gut zu den Farben meines Schalfzimmers. Ich habe  allerdings keinen passenden Rahmen für dieses Kleinformat, dafür sind vor...
Landschaft in blaugrau

Landschaft in blaugrau

und hier kommt mein zweites Querformat diesmal in stimmigen Grautönen mit Struktureffekten von Salzkristallen. Es ist schwer ein Bild seinen Willen zu lassen, wenn Farben eigenwillige Mischungen bilden und daraus eine Landschaft formen, die noch Spielraum für...
Blühender Sumpf

Blühender Sumpf

Ein Aquarellklassiker in verlaufenen Farben überwiegen nass in nass gemalt. Angedeutet Pflanzen, Blüten und Büsche die im rot goldenen Sommerlich ein Flair entfalten. Der krasse Gegensatz zu grauen Wintertagen. Der leichte Schneefall bleibt mich liegen und es ist...
Heidelandschaft in Aquarell

Heidelandschaft in Aquarell

und wieder ein klassisches Aquarellbild meistens nass in nass gemalt mit trockenen Borstenpinsel Effekten. Der angekündigte Lockdown hat auch mich überrascht. Welch ein Glück, denke ich, denn am Freitag war ich noch zum Friseur. Auch dieser Berufsstand darf sein...